Berichte

03.11.2006

Sex on the beach - drei Girls in einem Boot

Sex on the beach - drei Girls in einem Boot

Jae hatte diesen Segeltörn gar nicht als erotischen Ausflug geplant, es hat sich einfach ganz von selbst ergeben.

Ein Buch im Schoß lag sie auf dem Vorderdeck, die Augen geschlossen. Mit einer Hand spielte sie in ihrem Dreieck. Dabei stöhnte sie leise und machte kreisende Bewegungen mit dem Becken. Ihre beiden Segler-Freundinnen sind ganz still dagestanden und haben sie beobachtet, bis sie fertig war.

Als sie die Augen aufschlug und sie anschaute, wussten alle drei, daß sich etwas Entscheidendes zwischen ihnen verändert hatte. Die Frauen plauderten über ihre Masturbationstechniken und gingen soweit, sich gegenseitig zuschauen zu lassen. Dadurch entstand eine unglaubliche Intimität.

"Wir haben wohl gleichzeitig das Bedürfnis nach mehr verspürt und ich machte Ina den Vorschlag, die empfindliche, etwas gereizte Haut zwischen den Schenkeln mit einer kühlenden Lotion einzucremen. Ich glitt mit meiner ganzen Hand zwischen ihre Liebeslippen, ließ sie dort verweilen und betupfte mit dem Daumen zärtlich die Lustkirsche. Meine neue Freundin legte sich total weggetreten zurück und flüsterte: 'Hör bloß nicht auf damit, bitte, bitte mach weiter so!' "...



zurück




Blog  |  Webmaster