Sexlexikon

Flagellation

Flagellation, die sexuelle Erregung durch körperliche Züchtigung, ist eine Praktik des Sadismus, Masochismus und des Sadomasochismus. Den Partner zu quälen und zu demütigen geht dem Flagellanten über alles. Dabei verwendet er die unterschiedlichsten Peitschen und Stöcke, in extremen Fällen auch Brennesseln.


zurück




Blog  |  Webmaster