Sexlexikon

Geruchssinn

Wer seinen Partner „nicht riechen“ kann, hat meist schlechte Karten. Allerdings nicht immer. So gibt es Männer, die den Intimgeruch ihrer Partnerin nicht riechen können, jedoch in sexueller Erregung total darauf abfahren. Auch Frauen, die den Sperma-Geruch ihres Partners nicht mögen, sind in Ekstase oft davon angetan. Deshalb sollte man sich nicht unmittelbar vorm Sex waschen, um den den Partner erregenden Geruch zu erhalten. Auch die Wirkung parfümierter Intimsprays sollte vorsichtig angetestet werden, da sie die Libido nicht nur fördern sondern auch stören können. Bei sehr unangenehmem Intimgeruch, z.B. während der Menstruation, kann Lavendel-öl Abhilfe schaffen.


zurück




Blog  |  Webmaster