Sexlexikon

Necking

Liebesspiele, die „oberhalb der Gürtellinie“ geschehen, bezeichnet man als „Necking“. Dazu gehören auch Mund- und Körperküsse sowie das Streicheln des Oberkörpers und der Brust. Meist geht das Necking dann in ein intensives Petting über.


zurück




Blog  |  Webmaster