Sexlexikon

Scheidendusche

Viele nutzen eine Scheidendusche zur besonderen täglichen Hygiene - allerdings sollte sie nur angewendet werden, wenn es vom Arzt ausdrücklich verordnet wurde. Denn die Scheide ist ein sich selbst reinigendes Organ, und jede andere extreme Form der Reinigung kann die Scheidenflora aus dem Gleichgewicht bringen. Einige Frauen wenden Scheidenduschen auch an, um den Samen des Mannes nach dem Geschlechtsverkehr aus der Scheide zu spülen - es kann jedoch auch passieren, daß der Samen dadurch erst recht in die Gebärmutter gelangt.


zurück




Blog  |  Webmaster