Sexlexikon

Labien/Schamlippen

Die Schamlippen sind paarig angelegte Hautfalten, die zu den äußeren Geschlechtsorganen der Frau gehören. Es können große und kleine Schamlippen unterschieden werden. Die großen Schamlippen entsprechen dabei in etwa den beiden Hälften des Hodensackes beim Mann. Die kleinen Schamlippen liegen innerhalb der großen Schamlippen und umschließen den vor der Harnröhrenmündung liegenden Kitzler. Interessanterweise sind die kleinen Schamlippen bei allen Säugetieren vorhanden, während die großen Schamlippen außer beim Menschen nur noch bei einigen Halbaffen und Affen vorkommen.


zurück




Blog  |  Webmaster